Fachkraft für Arbeitssicherheit (m/w/d)

Nordhausen

Ihre Aufgaben


  • sicherheitstechnische Betreuung und Beratung externer Kundenunternehmen nach den Richtlinien der DGUV V2
  • Erstellung von Gefährdungsbeurteilungen nach ArbSchG, GefStoffV und BetrSichV
  • Durchführung themenbezogener Schulungen und Unterweisungen
  • Pflege eines engen Kundenkontakts und Akquise neuer Klienten für unsere Dienstleistungen

Ihr Profil


  • Hochschulabschluss im Bereich Sicherheitswesen/Arbeitssicherheit, Maschinenbau, Elektrotechnik, Wirtschaftsingenieurwesen oder artverwandt
  • Fachkunde nach § 7 Arbeitssicherheitsgesetz (Qualifikation als Fachkraft für Arbeitssicherheit)
  • Zusätzliche Qualifikationen als SiGeKo, Brandschutzbeauftragter, Spielplatzprüfer oder nach VTA zertifizierter Baumkontrolleur wären wünschenswert
  • zuverlässige und pflichtbewusste Arbeitsweise
  • Eigeninitiative, Flexibilität, Dienstleistungsorientierung, Belastbarkeit
  • Anwenderkenntnisse für MS-Office-Programm
  • Führerschein Klasse B und PKW

Was Sie erwartet


Haben Sie Fragen rund um Ihre Bewerbung beim TÜV Thüringen? Frau Laura Lieback steht Ihnen unter der Telefonnummer 0361 4283-276 gern zur Verfügung.

Wir möchten Sie bitten, dass Sie uns Ihre Unterlagen vollständig (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, Zertifikate) über unser Online-Formular zukommen lassen.