Leiter (m/w/d) Zentrale Managementsysteme

Erfurt

Ihre Aufgaben


  • Als Leiter der Zentralen Managementsysteme sind Sie verantwortlich für die fachliche und disziplinarische Führung Ihres Teams
  • Sie beraten als innovativer Sparringspartner den Vorstand und die Führungskräfte der Fachbereiche bei der Gestaltung und Optimierung von Geschäftsprozessen
  • Sie entwickeln und initiieren Prozessstandards zur Implementierung von integrierten Managementsystemen (ISO 9001, Datenschutz, Arbeitssicherheit) & Tools in übergreifenden Projekten der TÜV Thüringen Gruppe
  • Sie überprüfen die Wirksamkeit und Einhaltung der Prozessstandards durch Auditverfahren und definieren bei Abweichungen geeignete Maßnahmen
  • Sie sind verantwortlich für die zentrale Qualitätsmanagementsystem-Dokumentation und tragen somit zur nachhaltigen Weiterentwicklung der Prozesslandschaft bei

Ihr Profil


  • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich der Ingenieurs- oder Naturwissenschaften oder des Prozessmanagements
  • Sie besitzen mehrjährige relevante Berufs- und Führungserfahrung in einer vergleichbaren Position und können bereits erste berufliche Erfolge im Bereich Prozess- und Qualitätsmanagement vorweisen
  • Sie zeichnen sich durch eine strukturierte Arbeitsweise, Kommunikationsstärke und eine hohe Beratungskompetenz aus und sind digital affin
  • Gute Kenntnisse der englischen Sprache in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab

Ihre Vorteile


  • Zukunftssicherer Arbeitsplatz bei einer attraktiven Vergütung
  • 30 Urlaubstage + Sonderurlaubstage
  • Weihnachtsgeld
  • Zahlreiche Sozialleistungen und umfangreiche Benefits
  • Flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten
  • Aktive Mitgestaltung Ihrer individuellen Entwicklung
  • Die Möglichkeit in flachen Hierarchien, Strukturen und Prozesse aktiv mitzugestalten

 

 

    TÜV Thüringen e.V.
    Personalabteilung
    Melchendorfer Str. 64
    99096 Erfurt